Erfolgsgeschichten 1. Halbjahr 2013

Glory

Die 3 jährige Labrador Hündin Glory durfte wegen Zuchtverkleinerung den Stall des Vermehrers verlassen und endlich zeigen, was in ihr steckt. Ein großes Herz, prall gefüllt mit Liebe für ihre Menschen und das Leben. Ohne lange zu zögern hat sie ihre Pflegefamilie um die Pfoten gewickelt und schon nach 10 Tagen kam das “Ja-Wort”.

Tierarztkosten: ca. 110€

 

 

Jassi

Die 4 jährige Beagle Hündin Jassi durfte die Zucht verlassen, weil sie sich nicht mehr decken ließ. Ihre Pflegefamilie hat sie mit viel Liebe und Geduld ins Leben integriert und nach 3 Wochen Pflegezeit entschieden, dass Jassi nun für immer bleiben darf.

Tierarztkosten: ca.72€

 

 

 

Lelle

Auch die 3 jährige Lelle wurde als Zuchthündin ausgemustert und konnte in ihrer Pflegefamilie direkt durchstarten. Nach 4 kurzen Wochen Pflegezeit hat sie ihre Traumfamilie gefunden.

Tierarztkosten: ca.80€

 

 

 

 

Charly

Charly, ein wunderschöner junger Rüde konnte in seiner Familie nicht mehr artgerecht gefördert werden und war eigentlich nur noch lästiges Anhängsel. Sein Pflegefrauchen hat ihm gezeigt, wie toll ein ausgelassenes und geliebtes Hundeleben sein kann. Nach 8 Wochen Pflegezeit hat er die Familie gefunden, die ihn von nun an liebevoll auf seinem weiteren Weg begleiten wird.

Tierarztkosten: ca.127€

 

 

 

 

Oscar

Der 3 jährige Basset Rüde Oscar wurde aufgrund von Zeitmangel an uns abgegeben. In seiner Pflegefamilie hatte er jede Menge Spaß mit seinen vierbeinigen Freunden und mit seinem sonnigen Gemüt hat er sich nach 4 Wochen Pflegezeit in die Herzen seiner neuen Familie geschlichen.

Tierarztkosten: ca.146€

 

 

Rieke

Die 3 jährige Rieke konnte anfänglich nicht viel mit ihrem neuen Leben anfangen. Dank der Geduld ihrer Pflegefamilie und 2 tollen Vierbeinern an ihrer Seite, konnte man Tag für Tag sehen, wie Rieke aufblühte. Nach 4 Wochen Vorbereitung auf ein Familienleben konnte sie in ihre eigene Familie umziehen.

Tierarztkosten: ca.343€

 

 

Elodie

Elodie, ein ganz bezauberndes kleines Maltesermädchen von 6 Jahren, musste sich in ihrem bisherigen Leben Jahr für Jahr um ihre Welpen kümmern. Angekommen bei uns, bekam sie das Versprechen, dass dieses Elend nun ein Ende hat. Nach 7 Wochen Pflegezeit zog sie zu ihrem neuen Frauchen.

Tierarztkosten: ca.138€

 

 

Zoey

Zoey, eine 6 jährige Labrador Hündin war in einem recht desolaten Zustand, als sie in ihrer Pflegefamilie ankam. Mit Hilfe der Geduld und Ruhe ihres Pflegefrauchens und der unterstützenden Behandlung der Tierärzte, ist aus Zoey eine wunderschöne, glückliche Hündin geworden. 4 Monate hat sie auf ihre eigene Familie gewartet, aber die Wartezeit hat sich gelohnt, denn Zoey lebt jetzt geliebt und geachtet an der Seite ihres neuen Frauchens.

Zoey wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.642€

 

Nettie

Zaubermaus Nettie hatte großes Glück, weil der Vermehrer seine Zucht verkleinern musste und ihr damit der Weg in die Freiheit geebnet war. Kein Leben im Dreck als Gebärmaschine-das ihr bevorsteht. Mit ihren sanften Augen und ihrem unbefangenen Wesen schlich sie sich nach kurzen 2 Wochen Pflegezeit in die Herzen ihrer neuen Familie.

Tierarztkosten: ca.130€

 

 

Maja

Maja, eine kleine Kämpferin war der einzige überlebende Welpe, einer von uns aufgenommenen ausrangierten Zuchthündin. In Liebe und Geborgenheit wurde sie großgezogen und mit 12 Wochen durfte sie zu ihrer überglücklichen Familie ziehen.

Tierarztkosten: ca.65€

 

 

 

Lula

Die 6 jährige Beagle Hündin Lula durfte, nachdem sie viele Jahre Welpen bekommen musste, zu unserem Verein kommen und damit das Kapitel Zuchthündin abschließen. Nach 5 Wochen Pflegezeit hat diese ganz besondere Hündin ihr Zuhause gefunden.

Tierarztkosten: ca. 110€

 

 

 

 

 

Rose

Die einjährige Labrador Hündin Rose wurde vom Vermehrer ausrangiert, weil sie ein sehr auffälliges Gangbild zeigte. Nach Untersuchungen beim Spezialisten war sehr schnell klar, dass ihre beiden Knie kaputt sind. Das eine Knie konnte fachärztlich und mit Erfolg operiert werden und nach einer sehr langen Erholungs-und Schonungsphase kann Rose nun endlich das Leben als Junghund genießen. Ob die andere Seite auch noch operiert werden muss, wird zu gegebener Zeit geklärt werden. Nach dieser langen und intensiven Zeit, wollte sich ihre Pflegefamilie nicht mehr von ihr trennen und so darf Rose dort bleiben, wo sie sich sicher und schon immer zuhause fühlte.

Tierarztkosten: ca.800€

 

Mia

Die 6 jährige Labrador Hündin Mia verzauberte sofort mit ihrer sanften und sehr liebenswerten Art, die sie sich in den vielen Jahren der schlechten Haltung bewahren konnte. Nach 8 Wochen Pflegezeit hat Mia ihr Traumzuhause gefunden.

Tierarztkosten: ca.305€

 

 

 

Hazel

Hazel, eine 6 jährige ausrangierte Zuchthündin, spazierte voller Lebensfreude und Tatendrang in ihr neues Leben und hat dabei alle Menschen mit ihrer guten Laune verzaubert. Nach 8 Wochen in ihrer Pflegefamilie wurde sie von ihrer eigenen Familie gefunden. Hazel wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.724€

 

 

 

 

Luca

Luca, ein ganz bezaubernder 4 jähriger Golden Retriever Rüde, musste schweren Herzens von seiner Familie abgegeben werden. Dank seiner liebenswerten und ruhigen Art, fiel ihm der Umzug in seine Pflegefamilie nicht allzu schwer und so konnten wir ihn nach 3 Wochen Pflegezeit, ruhigen Gewissens, in seine Endfamilie abgeben.

Tierarztkosten: ca.32€

 

 

Monty

Der 8 jährige Golden Retriever Rüde Monty wurde von seiner eigentlichen Familie an einen Vermehrer abgegeben, der ihn glücklicherweise zur Zucht nicht mehr gebrauchen konnte. Und so landete Monty in den behütenden Händen unseres Vereins. Nach kurzen 6 Wochen Pflegezeit hat der das Herz seines neuen Frauchens wie ein Blitz getroffen und darf dort nun für immer wohlumsorgt leben.

Tierarztkosten: ca.349€

 

Adele

Zaubermaus Adele wurde als siebenjährige Hündin aus der Zucht entlassen. Sehr schnell hat sie mit ihrer liebenswerten, sanften Art ihre eigene Familie gefunden. Nach 4 Wochen konnte sie vermittelt werden. Adele wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.452€

 

 

 

Kati

Die 7 jährige Malteser Hündin Kati führte ihr bisheriges Leben als Gebärmaschine und konnte nach diesen vielen Jahren, in ihrer Pflegefamilie endlich so richtig aufblühen. Nach 6 Wochen Pflegezeit konnte sie vermittelt werden. Kati wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.569€

 

 

 

Pippa

Die kleine Cavalier Hündin Pippa musste 5 Jahre bei ihrem Vermehrer leben, bis er sie endlich aussortierte. Mit 3 verletzten Fußballen ist sie zu uns gekommen und musste dadurch erstmal lernen, auf den verschiedensten Böden zu laufen. Sehr zurückhaltend und schüchtern erkundet sie ihr neues Leben. Pippa darf für immer in ihrer Pflegefamilie bleiben.

Tierarztkosten: ca.100€

 

 

 

 

Monja

Die 6 jährige Monja wurde beim Vermehrer als Spielzeug für die Kinder missbraucht und hat ihre Augen und damit ihr Augenlicht verloren. Sehr verängstigt und nichtsahnend kam sie in ihrer Pflegefamilie und wurde dort sehr liebevoll und kompetent auf ein Familienleben vorbereitet. Nach vielen Monaten Pflegezeit hat die Pflegefamilie sich dafür entschieden, Monja nie wieder gehen zu lassen.

Tierarztkosten: ca.120€

 

Moritz

Moritz, ein wunderschöner 2 jähriger Beagle Rüde durfte wegen Zuchtauflösung zu uns kommen und so bleiben ihm viele Jahre als Zuchtrüde erspart. Für Moritz sehr wichtig, denn er zeigte sich in seiner Pflegefamilie als sehr zurückhaltend und ängstlich. Nach 8 Wochen Pflegezeit hat sich seine Pflegefamilie entschieden, Moritz für immer zu behalten.

Tierarztkosten: ca.80€

 

 

Biene

Biene, eine 5 jährige Malteser Hündin, kam vom Vermehrer in eine unserer tollen Pflegefamilien und hat sich dort von ihren vierbeinigen Freunden zeigen lassen, wie schön das Leben ist. Nach 6 Wochen Pflegezeit konnte sie zusammen mit ihrer ehemaligen Leidensgefährtin Ruby vermittelt werden.

Tierarztkosten: ca.221€

 

 

 

Ruby

Die 7 jährige Malteser Hündin Ruby konnte sich ohne Probleme in das Familienleben integrieren. Mit ganz viel Fröhlichkeit und Mut entwickelte sich Ruby in ihrer Pflegefamilie zu einer ausgelassenen Hündin. Nach 6 Wochen Pflegezeit wurde sie mit Biene zusammen vermittelt.

Tierarztkosten: ca.142€

 

 

Nico

Der kleine 6 jährige Cavalier Rüde Nico konnte das triste Dasein als Zuchtrüde hinter sich lassen und hat von der 1.Minute an in seiner Pflegefamilie gezeigt, wie glücklich er darüber war, endlich in Liebe und Geborgenheit zu leben. Nach 5 Wochen hat er eine Familie gefunden, in der er von nun an als wohlbehüteter Prinz-Charming leben darf.

Tierarztkosten: ca.289€

 

 

Angelo

Unser wunderschöner Labrador Rüde Angelo, hat sich mit seinem Herz voll Liebe und Frohsinn, ganz schnell im neuen Leben zurechtfinden können. Nach 5 Wochen Pflegezeit hat er die Familie gefunden, die er nun für immer glücklich machen darf.

Tierarztkosten: ca.114€

 

 

 

Squeak

Die 5 jährige französische Bulldogge Squeak musste Zeit ihres Lebens Welpen für den Mode-Hunde-Markt produzieren. Ausgelaugt und krank kam sie in ihre Pflegefamilie, die sie mit ganz viel Herzblut und Liebe gepäppelt und auf das wahre Leben vorbereitet hat. Nach wenigen Wochen war klar, dass Squeak nie wieder ausziehen muss.

Tierarztkosten: ca.369€

 

 

 

 

James

James, aus einem französischen Tierheim von uns übernommen, war anderthalb Jahre unser Sorgenkind. Angekommen in seiner Pflegefamilie, musste er diese auch schon wieder verlassen, weil er Streßreaktionen zeigte, die das Bleiben für ihn dort nicht möglich machte. Wir gaben ihn in die Hände einer professionellen Hundepension, in der er zur Ruhe kommen und viel lernen konnte. Sehr lange Zeit lebte er dort. Wir haben unzählige Anzeigen in Zeitungen geschaltet und viel versucht, um für ihn das richtige Zuhause zu finden. Lange Zeit ohne Erfolg. Und dann wollte der Zufall es, dass sein neues Herrchen auf ihn aufmerksam wurde und sich ein Leben ohne James nicht mehr vorstellen konnte. Wir sind sehr glücklich darüber, dass James endlich verstanden und angenommen wird.

Kosten: 9968€

 

Honey

Als die 5 jährige Tibet Terrier Hündin Honey in ihre Pflegefamilie kam, konnte sie die Welt nicht verstehen. Als ehemalige Zuchthündin, war ihr Alltag nicht geprägt von positiven Erlebnissen und diese Verknüpfungen hat sie viele Monate in ihrem Kopf behalten. Dank der kompetenten und fürsorglichen Betreuung durch ihr Pflegefrauchen, konnte Honey sich zu einer lebensfrohen, ausgelassenen Hündin entwickeln. Nach 7 Monaten Pflegezeit hat sie endlich die Familie gefunden, die sie versteht und akzeptiert. Honey wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.457€

 

Adette

Auch die 6 jährige Beagle Hündin Adette hatte anfängliche Probleme damit, dem Menschen Vertrauen zu schenken und zu begreifen, dass ihr nichts Böses mehr widerfahren wird. Mit viel Geduld und Verständnis wurde sie ins Leben begleitet und nach 7 Monaten Pflegezeit hat sie Menschen gefunden, die sie so annehmen wie sie ist. Adette wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.552€

 

 

Indra

Die 4 jährige Golden Retriever Hündin Indra musste ihre Familie verlassen, weil sie dort nicht mehr in die Lebensumstände passte. Mit ihrem unkomplizierten Wesen hat sie nach 1 Woche Pflegezeit die Familie fürs Leben gefunden.

Tierarztkosten: ca.15€

 

 

 

Sam

Den 5 jährigen Pudel-Yorkshire Mischling Sam wurde von seiner Familie abgegeben, weil er sich über die Jahre ein Verhalten angewöhnt hatte, mit dem die Menschen nicht mehr umgehen konnten. Er ist in eine sehr kompetente Pflegefamilie gekommen, die konsequent und liebevoll an seinen Eigenheiten arbeitet. Sam hat das Herz seines Pflegefrauchens so schnell erobert, dass ein Leben ohne ihn nicht mehr so leicht vorstellbar wäre.

Tierarztkosten: ca.133€

 

 

Lucy

Die 8 jährige Malteser Hündin Lucy wurde aus der Zucht entlassen, weil sie sich nicht mehr decken ließ. Neugierig und mit ganz viel Sonne im Herzen hat sie ihr neues Leben erobert und konnte nach 3 Monaten Pflegezeit vermittelt werden.

Tierarztkosten: ca.80€

 

 

Jordan

Der 9 jährige Labrador Mischling Jordan kam in keinem guten Zustand zu uns. Seine Augen waren blind und schmerzten ihn sehr stark, so dass wir gemeinsam mit den Tierärzten entschieden, ihn von diesen Schmerzen zu befreien und die Augen entfernen zu lassen. Er hat diese OP sehr gut überstanden und sein Leben großartig gemeistert. Nach 5 Monaten Pflegezeit hat auch er ein neues Frauchen gefunden, dass ihn nun für immer liebevoll begleitet. Jordan wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca. 872€

 

Polly

Die kleine Shi Tzu Hündin Polly durfte nach 5 Jahren Zucht diese verlassen und noch einmal ganz von vorne beginnen. Mit ihrem liebreizenden Wesen hat sie sich in ihrer Pflegefamilie schnell zurechtgefunden und konnte nach 4 Wochen Pflegezeit vermittelt werden. Polly wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.574€

 

 

 

Katinka

Die 9 Monate alte Labrador Hündin Katinka, durfte die Zucht, aus uns unbekannten Gründen, verlassen. Die ersten Tage zeigte sie sich recht unsicher und ängstlich, aber dank der kompetenten Hilfe ihrer Pflegefamilie, wurde auch aus Katinka ein fröhlicher und verspielter Hund. Nach 3 Wochen konnte sie in ihr eigenes Zuhause umziehen.

Tierarztkosten: ca.200€

 

 

Summer

Im Alter von 6 Jahren durfte die Golden Retriever Hündin Summer die Zucht verlassen. Voller Vertrauen hat sie sich in die kompetenten Hände ihres Pflegefrauchens gegeben und konnte ganz fröhlich ihr neues Leben beginnen. Nach 8 Wochen wurde sie vermittelt. Summer wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.434€

 

 

 

Anton

Der wunderschöne Großpudel Anton wurde einst zur Zucht eingesetzt. In seiner Pflegefamilie zeigte sich der 6 jährige Rüde erst etwas unsicher, aber von Tag zu Tag entspannte er sich zusehends und schlich sich ganz schnell in Pflegefrauchens Herz. Er darf für immer dort bleiben. Anton wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.304€

 

 

 

Nirina

Nirina, eine ganz bezaubernde 6 jährige Cavalier King Charles Hündin, durfte die Zucht verlassen, weil sie unproduktiv und somit zu teuer für den Vermehrer wurde. Zu ihrem großen Glück durfte sie bei einer sehr erfahrenen und liebevollen Pflegefamilie einziehen, die ihr gezeigt hat, wie grossartig ein Leben in Freiheit sein kann. Nach 4 Monaten Pflegezeit hat Nirina ihre ganz eigene Familie gefunden. Nirina wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.522€

 

Mailo

Der 2 jährige Schäferhund Mischling Mailo wurde von seiner verantwortungslosen Familie beim Vermehrer abgegeben und nie wieder abgeholt. Wir wurden um Hilfe gebeten und so konnte dieser ganz besondere Schatz in eine ganz besondere Pflegefamilie einziehen. Dort eroberte er alle Herzen im Sturm, so dass schon nach ein paar Tagen klar war, dass man sich von Mailo nie wieder trennen könne.

Tierarztkosten: ca.113€

 

 

Barley

Das Leben des 3 jährigen Golden Retriever Rüdens Barley war, bevor er zu uns kam, ein wahres Martyrium. Er wurde von seiner Familie weder geliebt noch beachtet oder geschätzt. Man hat ihn ausgesiedelt und er war auf sich alleine gestellt, bis Tierfreunde uns um Hilfe baten. Leider hatte er sich über die Zeit ein Abwehrverhalten zugelegt, dass sich in Knurren und Schnappen äußerte. Mit kompetenter Hilfe konnte Barley ein Stück weit auf den richtigen Weg gebracht werden. Außerdem hatte er einen Kreuzbandriss, der ihm Schmerzen bereitete und dringend operiert werden musste. Nach 6 Monaten wurde Barley vermittelt. Er wurde von uns kastriert.

Kosten: ca.2470€

 

Jule

Das entzückende 9 jährige Malteser Mädchen Jule, durfte mit 9 Jahren endlich lernen, was es heißt in einem richtigen Zuhause zu leben, mit Familienanschluss und regelmäßigen sozialen Kontakten. Nach 10 Wochen Pflegezeit konnte die bezaubernde Lady in ihre eigene Familie umziehen.

Tierarztkosten: ca.123€

 

 

 

Cataleya

Cataleya eine 8 jährige Beaglehündin durfte die Zucht verlassen, weil sie nicht mehr produktiv genug war. In ihrer Pflegefamilie hat sie, mit Hilfe der Zwei-und Vierbeiner, gelernt, wie sich das Leben und die Liebe anfühlt. Da wir über viele Monate nicht die richtige Familie für sie gefunden haben, und die Pflegefamilie sich nicht mehr von ihr trennen wollte, ist Cataleya einfach dort geblieben und darf das, was für sie vertraut geworden ist, auch weiterhin genießen. Cataleya wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.608€

 

Nounou

Der 12 jährige Golden Retriever Mischling Nounou stammte aus einem Fall von Animal Hording. Mit vielen weiteren Hunden musste er ein tristes Dasein fristen. Als wir ihn übernommen haben, schien es, als wäre jeglicher Lebenswille aus ihm verschwunden. Seine Augen wirkten nicht lebendig und nur traurig. Dank seiner tollen Pflegefamilie, die ein großes Herz für Senioren hat, ist aus Nounou ein wunderschöner Hund geworden, der noch mal richtig Freude am Leben gefunden hat.

Tierarztkosten: ca.80€

 

Sötje

Sötje kam in ihrer Pflegefamilie mit einer akuten Gebärmuttervereiterung an. Beim Vermehrer wurde sie nicht versorgt und so musste sie notkastriert werden. Nachdem sie ihre OP gut überstanden hatte, konnte sie sich ohne Probleme in ihrer Pflegefamilie integrieren und wurde nach 6 Wochen Pflegezeit vermittelt. Sötje wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: 442€

 

Flora

Die wunderschöne Beaglehündin Flora hat in ihrer Zuchtstätte keine guten Erfahrungen mit anderen Hunden sammeln können, so dass sie anfänglich sehr ängstlich war gegenüber anderen Hunden. Das auch 7 jährige Hunde noch viel lernen können und vor allem bereit sind, Vertrauen zu fassen, hat sie uns ganz schnell gezeigt und so tobte sie sehr bald mit den Hunden der Pflegefamilie vergnügt durchs Feld. Flora wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.409€

 

Lisa

Die 2 jährige Beaglehündin Lisa hat sich bei ihrem Vermehrer nicht mehr decken lassen und glücklicherweise stand ganz schnell eine Pflegefamilie bereit, die Lisa bei sich aufnahm. Sie zeigte sich vom ersten Tag an als sehr unkomplizierte tolle Hündin. Nach 1 Woche konnte sie bereits vermittelt werden.

Tierarztkosten: ca.80€

 

 

Lise

Lise durfte mit 3 Jahren die Zucht verlassen, kam in ihr Pflegekörbchen, hat nicht lange gefackelt und alle um ihre Pfötchen gewickelt. Lise darf dort bleiben, wo ihr Weg sie hingeführt hat.

Tierarztkosten: ca.80€

 

 

 

Hannes

Der 7 jährige Labrador Rüde Hannes hat uns bei seiner Ankunft alle sehr geschockt. Er stammte aus einem Fall von Animal Hording und entsetzt waren wir darüber, was Menschen den Tieren immer wieder antun. Mit 60 Kilo, also mindestens 20 Kilo Übergewicht, kam er in seiner Pflegefamilie an. Unbekümmert, fröhlich und voller Lebensfreude zeigte er sich vom ersten Moment. In seiner Pflegefamilie nahm er 10 Kilo ab und einer Vermittlung hat er auch widersprochen, so dass er für immer dort bleibt.

Tierarztkosten: ca.694€