Erfolgsgeschichten 2. Halbjahr 2013

Dörthe

Die 6-jährige Malteserhündin Dörthe wurde sehr liebevoll in ihrer Pflegefamilie aufgenommen und hat sich schnell im Familienleben zurechtgefunden. Nach 5 Wochen Pflegezeit konnte sie vermittelt werden.

Tierarztkosten: ca.670€

 

 

June

Die 5-jährige Labrador Hündin June durfte den Vermehrer verlassen, da sie nicht mehr produktiv genug war und somit ihren “Job” erfüllt hatte. Voller Lebensfreude und mit ganz viel Liebe im Herzen nahm sie ihr neues Leben in Angriff und so konnte sie nach 4 Wochen vermittelt werden.

Tierarztkosten: ca.530€

 

Captain Hook

Captain Hook, unser kleiner Mops Welpe wurde vom Vermehrer aussortiert, da er nur 3 Beinchen hat und er somit nicht mehr verkauft worden konnte. Angekommen in seiner Pflegefamilie hat er sich sofort in deren Herz geschlichen und darf dort nun für immer bleiben.

Tierarztkosten: ca.266€

 

Helene

Die schwarze Mops Hündin Helene wurde vom Vermehrer ausgemustert, weil sie ein sehr desolates Gangbild zeigte. In der Pflegefamilie zeigte sich nach tierärztlichen Untersuchungen, dass sie beidseitig eine Patellaluxation hat. Ihr linkes Knie wurde bereits operiert und ihre Pflegefamilie entschied sich nach 2 Wochen, dass sie mit Helene für immer zusammenbleiben wollen.

Tierarztkosten: ca.1100€

 

Lina

Die 8-jährige Spitz Hündin Lina kam trächtig in ihre Pflegefamilie. Ängstlich und nichts mit einem Familienleben anfangen könnend, mussten wir feststellen, dass sie trächtig war. So schenkte sie am Silvesterabend einem Welpen das Leben. Danach konnte sie endlich anfangen zu leben und die Menschen, die sie umgaben, zu genießen. Nach 7 Monaten Pflegezeit hat Lina ihr Traumzuhause gefunden. Lina wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca.700€

 

Theo

Theo wurde als 5-Monate junger Beagel vom Vermehrer aussortiert. Er wurde nach nur zwei Wochen vermittelt, dann kam er zurück und die liebevolle Pflegestelle konnte ihn nicht wieder hergeben. So hat er sein endgültiges Zuhause gefunden.

Tierarztkosten: ca. 79€

 

 

Madita

Madita ist eine 5 jährige Cavaliers Dame die in einer erfahrenen Pflegefamilie aufgenommen wurde. Leider zeigte sich, dass sie schwer krank war. Nach langem Bangen, intensiver Behandlung und liebevoller Pflege geht es ihr nun sehr viel besser. Sie durfte nach 3,5 Monaten Pflegezeit in ihrer Familie bleiben, dort genießt sie ab jetzt ihr Leben in vollen Zügen. Sie wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca. 1147 €

 

 

Timber

Timber, die 3,5 jährige Labrador-Mix-Hündin kam ebenfalls vom Vermehrer. Nach anfänglicher Zurückhaltung blühte sie in ihrer Pflegefamilie auf und konnte nach 3 Monaten in ihr eigenes Zuhause umziehen.

Tierarztkosten: ca. 80 €

 

 

 

Cleo

Cleo, ist eine 4,5 jährige Labrador Hündin vom Vermehrer. Sie fand ihre endgültige Familie nach 3 Monaten fachkundiger Pflegezeit.

Tierarztkosten: ca. 379 €

 

 

 

Mariele

Mariele, kam mit 6 Monaten vom Vermehrer. Nach nur 6 Wochen in ihrer Pflegefamilie, wurde sie von ihrer jetzigen Familie liebevoll aufgenommen. Dort sorgt sie ab jetzt für Unterhaltung.

Tierarztkosten: ca. 217 €

 

 

Angel

Angel, die 5-jährige CKC-Hündin, verbrachte zwei Monate in ihrer Pflegefamilie, dann fand die himmlische, ehemalige Zuchthündin ein liebevolles Zuhause.

Tierarztkosten: ca. 292 Euro

 

 

 

Pebbels

Pebbels, die 7-jährige braune Labrador Dame, war 4,5 Monate in ihrer engagierten Pflegefamilie und konnte die Vermehrer-Vergangenheit vergessen. Dann hat sie es geschafft, sie überzeugte ihre tolle neue Familie und zog für immer um.

Tierarztkosten: ca. 164 Euro

 

 

Ronja

Ronja, die 8,5-jährige Golden Retriever Schönheit, hat ebenfalls lange beim Vermehrer verbracht. In ihrer Pflegefamilie wurde sie in vier Wochen auf das Familienleben vorbereitet und fand die richtige Familie.

Tierarztkosten: ca. 195 Euro

 

 

Betje

Betje, die quirlige 5-jährige Golden Retriever Hündin, kam nach gerade mal 6 Wochen Pflegezeit in ihre neue Familie. Dort kann sie ihre Vergangenheit beim Vermehrer schnell vergessen. Sie wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca. 799 Euro

 

 

Jule

Jule, ebenfalls eine liebenswerte 5-jährige Golden Retriever Hündin, verließ ihre Pflegefamilie gar nicht mehr. Sie landete mitten im Herzen und durfte nach 5 Wochen für immer bleiben. Sie wurde von uns kastriert.

Tierartzkosten: ca. 734 Euro

 

 

 

 

Nemo

Nemo, der 9-jährige Labrador Rüde, kam als Abgabehund und wurde 5 Monate lang liebevoll und engagiert von der Pflegefamilie auf ein Familienleben vorbereitet. Er wurde von uns kastriert.

Tierartzkosten: ca. 495 Euro

 

 

 

Louis

Louis, ist ein 9-jähriger CKC-Spaniel, der ebenso als Abgabehund zu uns kam. Zum Glück für ihn konnte er nach nur 6 Wochen Pflegezeit in ein wunderschönes Zuhause vermittelt werden. Louis wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca. 247€

 

 

 

 

Kalle

Kalle, ist ein 4 Monate alter Labrador Jungspund, der vom Vermehrer aussortiert wurde. Nach nur 2 Wochen war für seine Pflegefamilie klar, dass sie ihn nicht mehr abgeben könnten. So hat er jetzt das große Los gezogen.

Tierarztkosten: keine

 

 

 

 

Dreamer

Dreamer, die Golden Retriever Dame, kam erst mit 8,5 Jahren vom Vermehrer zu uns. Sie blieb 6 Monate in der liebevollen Pflegestelle bis auch sie von der richtigen Familie entdeckt wurde.

Tierarztkosten: ca. 932 Euro

 

 

 

Eve

Eve, eine 5-jährige Golden Retriever Dame und ehemalige Zuchthündin, kam trächtig in die Pflegestelle. Es wurde alles für sie getan, dennoch verlor sie alle Welpen. Sie erholte sich zum Glück schnell und nach 2 Monaten Pflegezeit fand auch sie für immer ein schönes Zuhause.

Tierarztkosten: ca. 480 Euro

 

 

Jupp

Jupp, ein 7 Monate alter, kleingebliebener Labrador, hatte sehr schnell Bewerber. Dennoch betrug seine Pflegezeit 11 Wochen, weil er lange gegen Giardien kämpfen musste. Jetzt hat er es geschafft und gleichzeitig eine liebevolle Familie gefunden.

Tierarztkosten: ca. 270 Euro

 

Bille

Bille, die kleine Beagle Hündin, wurde uns als Überschuss vom Vermehrer gemeldet. So hatte sie das Glück mit ihren 8 Monaten in eine unserer Pflegefamilien zu kommen und von dort, nach 6 Wochen Pflegezeit, ein neues Zuhause zu finden.

Tierarztkosten: ca.105€

 

 

 

Brigdet Jones

Bridget Jones ist eine 7-jährige Beagle-Hündin, die vom Vermehrer kam. Sie ist sehr zurückhaltend und vorsichtig gegenüber Menschen und deshalb brauchte sie auch die “Richtigen”. Nach einem Jahr Pflegezeit konnte ihre Familie sie nicht mehr gehen lassen – sie war schon lange bei den, für sie richtigen Menschen angekommen. Sie wurde von uns kastriert.

Tierarztkosten: ca. 360 Euro

 

Bijou

Bijou, eine 3-jährige Beagle-Hündin, ist eine ausrangierte Zuchthündin, die vom Vermehrer kam und nichts von der Welt kannte. Sie wurde 6 Wochen liebevoll von ihrer Pflegefamilie umsorgt und auch diese Familie konnte sie nicht mehr gehen lassen. So hat Bijou ihr zu Hause schneller gefunden als gedacht.

Tierarztkosten: ca. 153 Euro

 

Francie

Francie ist eine 3 Monate junge, schwarz-weiße französische Bulldogge mit dem Handicap Taubheit. Die Kleine machte uns anfänglich gesundheitlich große Sorgen wegen Giardienbefall. Sie fand nach 7 Wochen engagierter, liebevoller Pflege ihre neue Familie.

Tierarztkosten: ca. 227 Euro

 

 

Bruno

Bruno, ein 6-jähriger weißer Kanadischer Schäferhund, kam als Abgabehund und brachte mehrere gesundheitliche Probleme mit. Die Pflegestelle kümmerte sie engagiert und mit viel Sachverstand fast 16 Wochen um ihn. Das Happy End kam mit seiner neuen Familie, die ihn einfühlsam für den Rest seines Lebens umsorgt.

Tierarztkosten: ca. 499 Euro

 

 

 

Lacey

Lacey, die 6-jährige Labrador Retriever Hündin, wurde von einem Vermehrer ausrangiert. Für die Dame mit dem großen Herzen kam eine Blitzvermittlung nach nur 1 Woche in der Pflegefamilie zustande. Jetzt hat sie gleich drei Menschen, die ihr ihre Liebe zurückgeben.

Tierarztkosten: keine

 

 

 

Bella

Bella, die wunderschöne, schwarz-weiße Französische Bulldogge, kam mit 5 Jahren als Abgabehund zu uns. Der Pflegefamilie sprang sie sofort ins Herz und nach kurzen 5 Tagen übernahmen sie Bella als neues Familienmitglied.

Tierarztkosten: keine

 

 

Blacky

Blacky ist ein Mischlingswelpe einer ehemaligen ukrainischen Straßenhündin. Er wurde, mit seinen drei Geschwistern, im Oktober 2013 im Kreise einer Familie in Deutschland geboren. Der kleine Draufgänger konnte über unseren Verein in der 10. Lebenswoche vermittelt werden. Er hat jetzt ein fürsorgliches und warmherziges Zuhause gefunden.

Tierarztkosten: ca. 128 Euro

 

Mira

Mira, die blonde Labrador Retriever Hündin, kam als Abgabehund in den Verein. Nach 3 Wochen in ihrer Pflegestelle konnte sie in ihr neues Leben ziehen. Die Familie verliebte sich in die 9-jährige Dame. Sie haben ihr versprochen, sie nicht mehr allein zu lassen.

Tierarztkosten: keine

 

 

 

Malenka

Malenka ist eine 7-jährige Westhighland Terrier Hündin. Sie zog schüchtern bei ihrer Pflegefamilie ein, taute dort jedoch erfreulich schnell auf und konnte ihre Vergangenheit als Vermehrer-Zuchthündin schon etwas vergessen. Nach 5 Wochen wechselte sie zu ihrer eigenen Familie, die sie liebevoll in ihrem neuen Leben begleitet.

Tierarztkosten: keine

 

 

Sissi

Sissi ist ein Mischlingswelpe einer ehemaligen ukrainischen Straßenhündin. Sie wurde, mit ihren drei Geschwistern, im Oktober 2013 im Kreise einer Familie in Deutschland geboren. Die kleine Prinzessin konnte über unseren Verein in der 10. Lebenswoche vermittelt werden. Jetzt lebt sie in einer liebevollen und fürsorglichen Familie.

Tierarztkosten: ca. 128 Euro

 

 

Mini

Mini ist ein Mischlingswelpe einer ehemaligen ukrainischen Straßenhündin. Sie wurde, mit ihren drei Geschwistern, im Oktober 2013 im Kreise einer Familie in Deutschland geboren. Die kleine Prinzessin konnte über unseren Verein in der 10. Lebenswoche vermittelt werden. Jetzt lebt sie in einer tollen Familie und wird umsorgt.

Tierarztkosten: ca. 120 Euro

 

 

Smarty

Smarty ist eine 7-jährige Collie Mischlings Hündin. Sie kam als Abgabehund und war eher ängstlich und zurückhaltend. Nach 6 Wochen in der kompetenten Pflegefamilie fand sie ihre Familie und zog in ihr neues Leben.

Tierarztkosten: keine

 

 

 

Butch

Butch ist ein Mischlingswelpe einer ehemaligen ukrainischen Straßenhündin. Er wurde, mit seinen drei Geschwistern, im Oktober 2013 im Kreise einer Familie in Deutschland geboren. Der kleine Kerl konnte über unseren Verein in der 10. Lebenswoche vermittelt werden. Ab jetzt hat er eine eigene tolle Familie.

Tierarztkosten: ca. 257 Euro

 

 

Emma

Emma eine 9 jährige Labradorhündin kam als Abgabehund und wartete fast 4 Monate auf ihre eigene Familie. Schließlich konnte sie von der liebevollen Pflegestelle in ihr endgültiges Heim wechseln.

Tierarztkosten: ca. 126 Euro